iS-engineering GmbH - Ingenieurbüro für Sandwichtechnik, Leichtmetallbau und Baustatik

| Deutsch | English |

Vorträge/Seminare

sandstat logo small

Über unsere planmäßig veranstalteten Seminare hinaus besteht die Möglichkeit, ein individuelles Schulungsangebot durchzuführen.
Dies kann wahlweise in unserem Hause oder auch in Ihrem Büro oder Firma stattfinden.
Bitte vereinbaren Sie ein hierzu einen Termin und den Schulungsumfang.
Themen können zum Beispiel sein:

  • Einführung in die Sandwichtechnik (Vorteile, Besonderheiten, formale Grundlagen, CE-Zeichen, Versagensarten etc.)
  • Bemessung von Sandwichbauteilen (design by calculation, Sicherheitskonzepte) Unterschiede/Besonderheiten deutsche Zulassung zu EN 14509
  • Lastannahmen (Schnee und Wind nach DIN 1055 oder Eurocodes, Temperatur, Kriechen)
  • Formale Grundlagen (DIN 18807, EN 1090-4, EN 1090-5, EN 14509)
  • SandStat

Auch Ihre individuellen Fragestellungen zu SandStat im Speziellen oder der Sandwich- oder Leichtbautechnik im Allgemeinen sind willkommen (siehe Kontakt).

Zusätzlich werden in Verbindung mit dem IFBS Seminare von Referenten aus unserem Hause durchgeführt. Details hierzu finden Sie unter http://www.ifbs.de/seminare.php

Weitere Seminare zum Metallleichtbau und/oder Sandwichtechnik können Sie unter http://www.ifbs.de/seminare.php?action=viewCategories finden.

Das Einführungsseminar Bauen mit dünnwandigen Bauelementen (http://www.ifbs.de/seminare.php?action=viewSeminar&sid=198) wird ab diesem Jahr unter unserer Beteiligung als Referent mitgestaltet.

Liste (Auszug) der gehaltenen Vorträge und Seminare:

  1. „Bauen mit dünnwandigen Bauelementen“
    IFBS-Seminar
    Krefeld, November 2016 (Anmeldung unter http://www.ifbs.de/seminare.php?action=viewSeminar&sid=198)

  2. „Einführung in DIN EN 1090-4 und -5 in Nachfolge zu DIN 18807-3, -9“
    Mitarbeiterschulung für Klinger & Partner GmbH
    Darmstadt, Juli 2016

  3. „Sandwichbauteile, Vorteile und Besonderheiten, Innovationen in Design und Konstruktion“
    Präsentation anlässlich Kundenevent zum 25jährigem Jubiläum der ArcelorMittal Construction Deutschland GmbH
    Sandersdorf-Brehna, Juni 2016

  4. „Sandwichbauteile, Grundlagen und Details zur Bemessung“
    Mitarbeiterschulung für Firmen Lattonedil, Siegmetall, Systemhouse, Isocab Construction, Jingxue Freezing
    Dinkelbühl, Haiger, Darmstadt, Mouscron (BE), 2016

  5. „Bericht zu Qualitätsausschuß“
    IFBS-Mitgliederversammlung
    Berlin, April 2016

  6. „Eurocode und Metallleichtbau“
    Mitarbeiterschulung für Firma Hammersen Elementbau GmbH & Co. KG
    Osnabrück, April 2016

  7. “Vordimensionierung von Profiltafeln und Sandwichelementen”
    IFBS-Seminar
    Krefeld, April 2016

  8. “Eurocode im Metallleichtbau”
    IFBS-Seminar
    Krefeld, Februar 2016

  9. „Wetterbedingte Gefahren: Sturm, Schnee, Hagel, Schlagregen (im Metallleichtbau/Industriebau)“
    VdS-Lehrgang „Naturgefahren und Elementarschäden, Risiken - Schäden - Beurteilung - Prävention - Schutzkonzepte“
    Köln, Dezember 2015

  10. „Wetterbedingte Gefahren: Sturm, Schnee, Hagel (im Metallleichtbau/Industriebau)“
    VdS-Lehrgang „Naturgefahren und Elementarschäden, Risiken - Schäden - Beurteilung - Prävention - Schutzkonzepte“
    Köln, Juni 2015

  11. „Application on Sandwich Panels“
    ppa Congress
    Treviso (I), Oktober 2014
    Materialien dazu finden sie unter www.ppa-europe.eu/db/docs/3_Raabe.pdf

  12. “Vordimensionierung von Profiltafeln und Sandwichelementen”
    IFBS-Seminar
    Krefeld, Oktober 2014

  13. “Eurocode im Metallleichtbau”
    IFBS-Seminar
    Krefeld, Oktober 2014

  14. „Sandwichbauteile, Vorteile und Besonderheiten, Grundlagen zur Bemessung“
    Mitarbeiterschulung für Firmen Brucha, Ems, Lindab Astron, Joris Ide, Stahlbau Seitz, Adamietz, Isopan
    Michelhausen (A), Darmstadt, Mainz, 2014, Darmstadt, Herforst 2015

  15. “Stahlverbunddecken - Bauweisen und Vorteile im Industriebau”
    Bauforum "Energieeffizientes Bauen - Nachhaltigkeit in Planung und Produktauswahl"
    Industriebauseminar
    Chemnitz, November 2013
    Flyer zur Veranstaltung (.pdf)

  16. Revision 1 of EN 14509, Changes and news
    EPAQ Congress
    Dublin (Ir), Oktober 2013
    Materialien dazu finden sie unter Downloads.

  17. „Design of sandwich panels with focus on span tables“
    Schulung im Hause Isopan s.p.a.
    Verona, Italien, Mai 2013

  18. „Sandwichbauteile, Vorteile und Besonderheiten, Grundlagen zur Bemessung“
    Mitarbeiterschulung im Hause Haslinger Stahlbau
    Feldkirchen in Kärnten, Österreich, April 2013

  19. „Sandwichbauteile, Vorteile und Besonderheiten“
    Mitarbeiterschulung im Hause Hausemann GmbH, Ingenieur- und Montagebau
    Suhl, März 2013

  20. “Vordimensionierung von Sandwichelementen”
    IFBS-Seminar
    Düsseldorf, 2009, 2010, 2011, 2012 und 2013

  21. „Aktuelles und Formale Änderungen bei Sandwichbauteilen“
    Vertriebsmitarbeiterschulung Brucha Ges.m.b.H
    Frankfurt, Februar 2012

  22. „Sandwichbauteile – Grundlagen, EPAQ“
    Seminar für die Marktaufsicht im Hause Romakowski
    Buttenwiesen, Februar 2012

  23. “Eurocode und Metallleichtbau”
    IFBS-Seminar
    Düsseldorf, 2012, 2013

  24. Praxisgerechte Verwendung von Sandwichbauteilen für Dacheindeckungen und Wandverkleidungen
    Seminare: Weiterbildung für Tragwerksplaner
    Kaiserslautern und Darmstadt, 2012

  25. “Stahlverbunddecken - Bauweisen und Vorteile”
    Seminare: Nachhaltigkeit in Planung und Produktauswahl
    Dresden, Lübeck und Köln, 2012

  26. “Sandwichpaneele - Aktuelles zu den Formalen Grundlagen - Statische Besonderheiten”
    Fachmonteurseminar von Kempf-Seyfried
    Sigmaringen, 2012

  27. “(Bau)-Ingenieure – kein Ding ohne ING”
    Berufsinfotag Martin-Niemöller-Schule
    Wiesbaden, 2012

  28. „PU-Metal-Panel“
    Tagung im Hause der Bayer AG
    Leverkusen, Oktober 2011

  29. “Workshop zu Sandwichbauteilen”
    BASF Polyurethanes
    Lemförde, September 2011

  30. “Sandwich Panels Constructions”
    EPAQ-meeting im Hause Joris Ide,
    Zwevezele, Belgien, August 2011

  31. “SandExcel – Simple software for design of sandwich panels”
    EASIE-Workshop
    Barcelona, März 2011

  32. “Bemessung von Sandwichbauteilen unter Verwendung von SandStat”
    SandStat-Seminar
    Darmstadt, 2011

  33. “Design by Calculation /  Design by Testing – Comparison from the current standpoint of iS-mainz”
    EPAQ Congress
    Rom, 2011

  34. “Air and Water Permeability of Sandwich Panel Joints”
    PANELIKA  - Seminar
    Zagreb, 2011

  35. “What to do with CE - mark? Design by calculation, Safety concepts, Span tables, Avaliable Computer Program”
    PANELIKA  - Seminar
    Zagreb, 2011

  36. “CE - marking - How to get mechanical values ?”
    PANELIKA  - Seminar
    Zagreb, 2011

  37. “Load Bearing Behaviour - How is a sandwich panel working ?”
    PANELIKA  - Seminar
    Zagreb, 2011

  38. “Stahlverbunddecken - Bauweisen und Vorteile”
    Seminar „Industrie und Gewerbe“
    Hockenheimring, 2011

  39. “Air and water permeability of sandwich panel joints – requirements and state of research”
    EPAQ Congress
    Porto, 2010

  40. Verbunddecken - Bauweisen und Vorteile von Stahlblech-Beton-Verbunddecken
    Bauverein
    Mainz, 2010

  41. “Influence of mechanical values of core materials on the load behaviour of sandwich panels”
    Meeting Saint Gobain Isover,
    Spanien, Dezember 2009

  42. “Curved Panels”
    EPAQ Congress
    Helsinki, 2009

  43. “Stahlprofiltafeln für Dächer und Wände”
    Stahlbau-Kalender-Tag
    Stuttgart, 2009

  44. “25 Jahre (mit dem) IFBS”
    Grußworte anlässlich 25jährigem Jubiläum des IFBS
    Düsseldorf, 2009

  45.  “up-to-date progress in panel applications
    Vortrag: Congress Advancements for Metal Buildings
    Edinbourgh, 2008

  46. “Vordimensionierung von Dach- und Fassadenelementen im Metallleichtbau“
    IFBS-Seminar
    Ratingen, 2008

  47. “Stahlverbunddecken - Bauweisen und Vorteile im Industriebau“
    Seminar „Industrie und Gewerbebau“
    Essen und Berlin, 2007, Esslingen, Schkopau, Hamburg und Osnabrück 2008

  48. „Änderungen der formalen Grundlagen für Sandwichbauteile“
    EPAQ-Information im Hause Pflaum & Söhne Bausysteme Ges.m.b.H.,
    Traun, Österreich, April 2007

  49. “Verbunddecken“
    Bau 2007
    München, 2007

  50. “Langzeitiges Tragverhalten von Sandwichbauteilen unter Berücksichtigung von Belastungsgeschichten“
    IFkon 06
    Konstanz, 2006

  51. “Öffnungen in Sandwichbauteilen“
    Leicht Bauen – Tagung
    Darmstadt, 2006

  52. “Ehrung Dr. Lars Pfeiffer“
    Laudatio, FH Mainz
    Mainz, November 2005

  53. Getting a CE-label for sandwich panels
    EPAQ/iS-mainz
    Mainz, 09. November 2005

  54. Öffnungen in Sandwichbauteilen
    Leichtbauen
    23. September 2005

  55. EPPF
    Current and newsworthy research in sandwich panels with a focus on durability and new core materials
    Nizza, 20. September 2005

  56. Solution for an Integrated System
    Isotecnicas
    Montevideo, 31. Mai 2005

  57. Glaswollsymposium
    11. November 2004

  58. APIPNA
    Spanien, 15. Juni 2004

  59. ECCS, CIB
    Karlsruhe, 03. Juni 2004

  60. Panama – iS-mainz – opening
    Mainz, Mai 2004

  61. ASPAN – mechanical design
    San Sebastian, Mai 2004

  62. “Sandwichbauteile, Neuigkeiten in konstruktiver und formaler Hinsicht”
    Ing.-Kammer Rheinland-Pfalz,
    Mainz, September 2003

  63. Sandwich Roof constructions underload
    Panama
    Bled, 2003

  64. “Verbesserte Nachweisverfahren von Sandwichbauteilen durch „design by testing“
    Leicht Bauen – Tagung
    Darmstadt, 2003

  65. “Attaining the CE-label on the base of prEN 14509 with special attention to the mechanical properties”
    Panama
    Obernai, 2003

  66. „Hochschulpreise der Bauwirtschaft“
    Mainz, 2002

  67. „Design by testing“
    PANAMA GA
    Malta, Dezember 2002

  68. Neuartige Deckenkonstruktionen - Stahlblech-Beton-Verbunddecken, Additivdecken, Brettstapel-Beton-Verbunddecken ”
    15. Fortbildungsseminar - Tragwerksplanung
    Darmstadt, 2001

  69. „Sandwichbauteile mit optimaler Wirkung von Werkstoffpartner“
    Stahlleichtbau-Symposium des IFBS
    Düsseldorf, April 2000
  70. “Sandwichbauteile mit optimaler Wirkung von Werkstoffpartnern”
    Paroc Oy im Finnischen Pavillon auf der EXPO 2000,
    Hannover, 2000

  71. „Grundlagen für praxisgerechte Nachweise der Standsicherheit und Gebrauchstauglichkeit von Sandwichbauteilen“
    DLW Fachtagung Fulda
    Fulda, Oktober 1997

  72. „Erfahrungsaustausch im Bereich der Sandwichtechnik“
    Sandwich-Seminar FH Mainz
    Mainz, Juli 1997



Impressum | Contact Us | Stand: 27.06.2016 12:41 | ©2009 hsl